4.000 t-wood.de Schulplaner gedruckt, verteilt und an Schüler übergeben

Pünktlich zu den Sommerferien am 23. Juli 2021 erhielten 4.000 Jugendliche aus 56 Regelschulen und Gymnasien im Thüringer Wald den neuen t-wood.de Schulplaner 2021/22. Die Verteilung erfolgte in den Landkreisen Schmalkalden-Meiningen, Sonneberg, Hildburghausen, im Ilm-Kreis und in der kreisfreien Stadt Suhl. Wie die Jahre zuvor, stellt der forum Thüringer Wald e. V. die Schulplaner im Rahmen der Jugendkampagne t-wood.de zur Verfügung. Den künftigen Abgangsklassen wird mit diesem Angebot die Vielfalt der Karrieremöglichkeiten in der Heimatregion aufgezeigt. Dies soll zugleich als Anstoß dienen, sich auf t-wood.de noch umfassender über Ausbildungsangebote, Berufe und mögliche Arbeitgeber zu informieren.

Wie kommen Schulabgänger der zehnten und zwölften Klassen – gerade in Corona-Zeiten – zum passenden Ausbildungsberuf, der ihren Talenten und Interessen entspricht? Der t-wood.de Schulplaner unterstützt junge Menschen und Unternehmen der Region dabei, zusammenzufinden. Das diesjährige Motto „t-wood.de zeigt Zukunft“ setzt insbesondere jetzt eine wichtige Botschaft: Trotz erheblicher Mehrbelastungen durch die Pandemie suchen zahlreiche Südthüringer Unternehmen Praktikanten, Auszubildende und duale Studenten.

Im t-wood.de Schulplaner sind Tipps zum Ausbildungs-, Studien- und Berufseinstieg enthalten. Heimische Unternehmen präsentieren sich darin als interessante und zukunftsfähige Arbeitgeber. Der t-wood.de Schulplaner sorgt für Orientierung – die Jugendcommunity t-wood.de öffnet Jugendlichen auch die Augen für persönliche Möglichkeiten vor der eigenen Haustür. #Karriere, #Events und #Leben – t-wood.de begleitet junge Menschen in verschiedenen Lebensbereichen mit dem Ziel, die Fachkräfte von morgen für ihre Heimatregion zu begeistern.