Das Regionalmarketing für die Wirtschaft im Thüringer Wald

Städte und Landkreise

Eine starke Wirtschaft braucht optimale Rahmenbedingungen.

Karte von Thüringen und dem Thüringer Wald mit Kreisen und Städten der Region

DIE REGION DES THÜRINGER WALDES

Geographie eines Lebensraumes und Wirtschaftsstandortes

Die Region Südthüringen ist das Kerngebiet des Thüringer Waldes. Als Region Südthüringen bezeichnet man die Landkreise südlich der Thüringer Landeshauptstadt Erfurt und südlich des Rennsteigs.

Der Rennsteig ist ein ca. 170 km langer Kammweg und historischer Grenzweg im Thüringer Wald. Der größte Teil des Mittleren Thüringer Waldes gehört zu Südthüringen. Südthüringen erstreckt sich über eine Fläche vom 3526,9 km².

Im Jahr 2013 lebten hier 392.481 Personen. Zur Region gehören die Landkreise Hildburghausen, Schmalkalden-Meiningen, Sonneberg, der Ilm-Kreis und die kreisfreie Stadt Suhl (Stadtkreis).